Schnelle Nadeln gefragt – Bericht aus dem Standortmagazin "Wir im Stauferland"

Schmohl Nähautomaten baut Maschinen für die Industrie

Vom Putzlappen bis zum Türverkleidungselement: Schmohl Nähautomaten aus Eislingen hat sich auf den Sondermaschinenbau spezialisiert ohne seine Wurzeln zu vergessen.

Keine Maschine ist wie die andere: Die Schmohl Nähautomaten GmbH hat sich in den vergangenen Jahren zu einem gefragten Sondermaschinenbauer entwickelt, der spezielle Lösungen entwickelt.

Den Betrieb gibt es schon seit 60 Jahren und war ursprünglich klassischer Nähmaschinenhandel, wobei man sich schnell auf so genannte Vielnadelnähmaschinen spezialisiert hatte. Diese haben bis zu 50 Nadeln nebeneinander.

Vor allem in der Automobilbranche sind diese Sonderanfertigungen gefragt, denn Autositze können so in einem Durchgang genäht werden.
Mit der Zeit jedoch waren es nicht mehr nur die Nähapparate, die von den Kunden angefragt wurden, komplette Anlagen sollten es sein. Eine der gefragtesten Apparate ...

Kompletter Artikel: 201210_wir-im-stauerland.pdf / 680 kB

Zurück

item pluspartner

English|Haftungsausschluss|ImpressumNach oben |